immer im Trend seiner Zeit...

Am 11. Oktober 1913 eröffnete Conrad Niehaus in Mesum sein Manufakturwarengeschäft.

Der Firmengründer starb im Jahre 1940. Fortan wurde es von seiner Ehefrau Katharina mit Hilfe ihrer Kinder weitergeführt.

Im Jahre 1956 übernahm Sohn Franz Niehaus das Geschäft und baute es 1958 groß um. Als er im Jahre 1980 starb, führte seine Frau Anneliese das Geschäft weiter, bis sie es im Jahre 1990 an ihren Sohn Jürgen weitergab.

Ein kompletter Neubau der Ladeneinrichtung und der Schaufensterfront erfolgte 1992. Seitdem wird das Modegeschäft von Jürgen und Anne Niehaus geführt.

Der letzte Umbau fand 2007 statt. Ein zusätzliches Ladenlokal wurde an das bereits bestehende Haus mit einem Durchgang verbunden.

Im Juli 2015 wurde der gesamte Innenraum nach verschiedenen Welten neu gestaltet.

Über Fabrik-Loften hin zu italienischen Einflüssen bis zu den Anfängen der Industriealisierung, wie sie in der Herrenabteilung zu erleben ist.

Es entstand eine gelungene und ansprechende Atmosphäre durch neue Wandgestaltung, Möbel und Teppiche sowie der Umstellung auf LED-Beleuchtung.

Seit 2018 konzentrieren wir uns wieder auf unser ursprüngliches Ladenlokal.

Hier finden Sie uns:

Mode Niehaus
Alte Bahnhofstr. 3
48432 Rheine-Mesum

Telefon:  05975-1227

 

unsere Öffnungszeiten:

 Montags vorübergehend ganztägig geschlossen.

Dienstag - Freitag:

      9.30 Uhr - 12.30 Uhr

    14.30 Uhr - 18.00 Uhr 

 Samstag:

      9.30 Uhr - 12.30 Uhr

 

Aktuelles

Neue Modetrends eingetroffen

Sie möchten sich über die aktuelle Trendmode informieren? Dann besuchen Sie uns in unserem Geschäft!

Neuer Internetauftritt online

Wir informieren Sie ab sofort online über unser Fachgeschäft und unser Sortiment.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mode Niehaus

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.